Liebe Leserin, lieber Leser,



Nutzen Sie den 9-stufigen Einstellungsprozess
und treffen Sie nie wieder falsche Personalentscheidungen!
ich habe über die Jahre viele Millionen Euro in den Sand gesetzt. Nicht mit falschen Investitionen, fehlerhaften Produktentwicklungen oder schlechten Prozessen. Nein, ich habe in der Personalauswahl viele falsche Entscheidungen getroffen. Ich würde Ihnen gerne eine Rechnung aufmachen, die Sie mit Sicherheit schockieren wird.

Dass diese Rechnung jedoch bittere Wahrheit ist, habe ich in meinem Unternehmerleben schmerzlich erfahren. Wenn Sie in einem 100-Mann-Unternehmen eine ganz normale Verteilung haben nach A-, B- und C-Mitarbeitern, dann haben Sie jetzt gerade 1,5 Mio. Euro verschenkt.


Geben Sie mir 3 Minuten, um Ihnen dieses unglaubliche Phänomen verständlich zu machen.



Sparen Sie sich teure Missgriffe und sparen Sie bei 100 Mitarbeitern 1,5 Mio. Euro.



Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es manchen Chefs gelingt, die besten Mitarbeiter um sich zu scharen, die überhaupt auf dem Arbeitsmarkt erhältlich sind?



Was sich vielleicht wie ein Cheftraum anhört, ist für Sie tatsächlich möglich, wenn Sie die 3 schlimmsten Fehler bei Neueinstellungen vermeiden:



Ein Zeugnis sagt nichts über die Persönlichkeit eines Bewerbers aus. Wer in der Schule gut war oder von einem ehemaligen Chef ein gutes Zeugnis bekommen hat, hat damit noch nicht bewiesen, dass er auch eine ordentliche Leistung bringt. Sie wissen so gut wie ich: Arbeitszeugnisse sind nicht einmal das Papier wert auf dem sie stehen.

Wenn Sie auf Ihre bisherige Einstellungspraxis zurückblicken und sich fragen, wer heute Ihre besten Mitarbeiter sind, dann waren Sie mit der Auswahl dieser Mitarbeiter nur deshalb so erfolgreich, weil Sie sich nicht allein auf Zeugnisse verlassen haben.

Und doch: Dass Sie einige gute Leute gewinnen konnten, ist keine Garantie, dass jeder neue Mitarbeiter ein A-Mitarbeiter ist! Wenn der Glaube an das eigene „sichere Händchen“ zu einer riskanten Personalauswahl führt, dann bringen Sie Ihr ganzes Team in Gefahr. Denn gerade jetzt nach der Krise in den Phasen des Aufschwungs kommt es darauf an, dass alle an einem Strang ziehen!

Seit Jahren waren die Chancen noch nie so günstig, an die wirklich besten Leute in Ihrer Branche heranzukommen. Die Märkte sind in Bewegung. Die Karten werden neu gemischt. Viele Mitarbeiter wollen den Aufschwung zu einer beruflichen Verbesserung nutzen. Jetzt gilt es, dass Sie Ihre Chance realistisch einschätzen und nicht nach dem Motto mancher Bundesligavereine „Hauptsache ein teurer Spitzenspieler“ handeln. Eine sorgfältige, Ihr Team abrundende Personalauswahl ist das Gebot der Stunde. Und sie ist für Sie möglich!



Wie Sie jetzt mit Personalkompentenz die besten Mitarbeiter finden und halten ...

... das wird Ihnen mit der 16-teiligen „Personal-Toolbox kompakt“ gelingen. Sie können dieses unverzichtbare Arbeitsmittel für jeden Chef oder Personaler hier bestellen.

Bitte beachten Sie: Sie erhalten diese „Personal-Toolbox kompakt“ zu einem sensationellen Aktionspreis.

  • Wie Sie mit einem 9-stufigen Einstellungsprozess garantiert den besten Bewerber auswählen. Arbeiten Sie mit der richtigen Interviewtechnik die Stärken und Kompetenzen des Bewerbers heraus, die für Ihre Firma jetzt und in Zukunft am wichtigsten sind.
  • Wie Sie einem Bewerber hinter die Stirn blicken. Die wichtigsten Werkzeuge, mit denen Sie die Persönlichkeit jedes Kandidaten richtig einordnen und mit den Anforderungen des Jobs in Einklang bringen.
  • Wie Sie mit der richtigen Interviewtechnik den besten Bewerber herausfiltern. Erhalten Sie durch die richtigen Fragen Antworten, die über den Bewerber wirklich etwas aussagen und die Ihnen die sichere Gewissheit geben, ob der Kandidat zum Job und zu Ihren anderen Mitarbeitern passt.
  • Wie Sie neue Mitarbeiter in Ihr Team einführen. Werfen Sie Ihren neuen Mitarbeiter nicht ins kalte Wasser, sondern geben Sie ihm Schritt für Schritt einen guten Start in eine lange und erfolgreiche gemeinsame Zukunft in Ihrer Firma.


» Wir haben die Einstellungsgespräche in unserem Unternehmen umgestellt und haben die ABC-Analyse und den 9-stufigen Einstellungsprozess angewandt. Wir sind mit den Empfehlungen von Prof. Knoblauch absolut zufrieden und werden diese auch weiter befolgen und weiter empfehlen.
Peter Fleck, Geschäftsführer der EURALIS Saaten GmbH
«


Sichern Sie sich jetzt die „Personal-Toolbox kompakt“, die Ihnen alle Tipps, Handlungsanweisungen und Werkzeuge liefert, um in der jetzigen wirtschaftlichen Situation und des Aufschwungs aus dem Angebot guter Mitarbeiter die allerbesten auszuwählen.






Viele Unternehmer haben keine Vorstellung, was ein missglücktes Einstellungsverfahren tatsächlich kostet. Halten Sie sich fest! Die Kosten addieren sich bei einer neu eingestellten Führungskraft auf 15 Monatsgehälter! Rechnen Sie selbst nach:

Für die Rekrutierung fallen Kosten an z. B. für die Schaltung von Anzeigen, für die verlorene Arbeitszeit für das Studieren der Bewerbungsunterlagen, für die Bewerbungsgespräche, für Reisekosten etc. Sie fragen sich: Sind das 15 Monatsgehälter? Nun, der größte der Teil der Kosten sind die verpassten Gelegenheiten, das beschädigte Betriebsklima und demotivierte Mitarbeiter.



Durchbrechen Sie diesen Teufelskreis!

Was würden Sie sagen, wenn ich Ihnen garantiere, dass ab sofort 80 Prozent Ihrer neu Eingestellten Ihrem Unternehmen die Treue halten …?

  • ... weil diese Mitarbeiter ihren Traumjob gefunden haben.
  • ... weil endlich jemand ihre Talente wertschätzt und fördert.
  • ... weil sie in ihrer Arbeit aufgehen
    und größte Befriedigung aus ihr ziehen.
  • ... weil sie ihre Kollegen nicht allein als Kollegen,
    sondern auch als Mitstreiter und Freunde betrachten.
Muss es dabei bleiben, dass 70 Prozent aller Personalentscheidungen Fehlgriffe sind? Genau das Gegenteil ist ab sofort für Sie Realität: 80 Prozent Ihrer Neueinstellungen sind echte Glücksgriffe!

Viele Unternehmer – und vielleicht auch einige Ihrer Wettbewerber unterschätzen die Kosten von Fehlbesetzungen und erkennen nicht die Chancen, herausragende Mitarbeiter im Aufschwung nach der Krise zu finden. Machen Sie es anders! Nutzen Sie die derzeitigen rasanten Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt, während andere noch klagen! Jetzt werden die Karten für den Aufschwung neu gemischt. Verschaffen Sie sich eine gute Ausgangsposition. Gewinnen Sie die besten Leute für sich und halten Sie neue Mitarbeiter vom Absprung zur Konkurrenz ab, denn die Konjunktur zieht wieder an und Sie benötigen gerade diese Mitarbeiter.


So gehören Sie zu den Gewinnern des Aufschwungs, weil Sie nicht ziel- und planlos Bewerbungen sichten, sondern mit einem durchdachten, 9-stufigen Einstellungsprozess die richtigen Entscheidungen treffen:



Mittlerweile ist klar: Wir alle brauchen mehr As, weniger Bs und vor allem keine Cs. Bei der Umsetzung hilft Ihnen die „Personal-Toolbox kompakt“. Sie erhalten einen Leitfaden durch den gesamten Einstellungsprozess von der Entwicklung eines Anforderungsprofils bis zum Meilensteinplan für die Einarbeitung des oder der „Neuen“. Profitieren Sie in Ihrem Unternehmen von den tausendfach bewährten Tipps, Ideen und Strategien der Einstellungsprofis.

Nutzen Sie die 16-teilige „Personal-Toolbox kompakt“, die von Personal-Experten der renommierten Deutschen Management Gesellschaft empfohlen wird.


Stellen Sie die richtigen Weichen für eine zukunftsfähige Personalstrategie.


Ich biete Ihnen heute an, die „Personal-Toolbox kompakt“ zum Aktionspreis von 148,- Euro zzgl. MwSt. (regulärer Preis: 298,- Euro zzgl. MwSt.) zu testen.

Ja, ich möchte die besten Mitarbeiter finden und die „Personal-Toolbox kompakt“ jetzt bestellen:




Es ist kaum zu glauben: Während die Globalisierung uns und die Märkte gründlich durchschüttelt, werden in vielen Unternehmen Verfahren zur Bewerberauswahl wie in den achtziger Jahren angewandt. Sie wurden vielleicht etwas verfeinert, aber nicht grundlegend verändert. Und das, obwohl wir Chefs und unsere Mitarbeiter heute in einem völlig anderen Umfeld agieren.

Den klassischen Lebenslauf:
Schule, Ausbildung, sicherer Job, Rente
gibt es nicht mehr.


Heute suchen Unternehmer ständig nach Top-Mitarbeitern und Mitarbeiter suchen nach ihrem Traumjob. Nur wenn beides zusammenfindet, ist ein Unternehmen in diesen stürmischen Zeiten auf die Dauer wettbewerbsfähig und erfolgreich.

Lernen Sie von den Personalprofis weltweit, wie Sie es besser machen und Mitarbeiter finden, die 100-prozentig zum Job und zu Ihrer Firma passen.



Schärfen Sie Ihren Blick für A-, B- und C-Mitarbeiter

Der A-Mitarbeiter zieht den Karren, der B-Mitarbeiter geht nebenher, der C-Mitarbeiter setzt sich obendrauf und lässt sich ziehen. Sie sehen, wie recht Jack Welch, der langjährige CEO bei General Electric hatte als er sagte: „Selbst wenn ein C-Mitarbeiter umsonst arbeiten würde, er wäre zu teuer.“



Erhöhen Sie Ihre Trefferquote der erfolgreichen Einstellungen von 30 Prozent auf 80 Prozent, ...

denn nur so schaffen Sie die Basis dafür, dass alle Mitarbeiter an einem Strang ziehen und neue, gewinnbringende Ideen für die Zeit des momentanen Aufschwungs entwickeln. Setzen auch Sie die „Personal-Toolbox kompakt“ dazu ein und bestellen Sie hier:




Die „Personal-Toolbox kompakt“ ist ein umfassender und vollständiger Werkzeugkasten, den Sie ab sofort nicht mehr missen möchten. Es enthält alles, was Sie brauchen, um Ihren Einstellungsprozess nachhaltig zu verbessern. Wenn Sie sich einmal mit dem Inhalt vertraut gemacht haben, wird die „Personal-Toolbox kompakt“ zum zuverlässigen und ständigen Begleiter bei jeder Neueinstellung. Ich garantiere Ihnen:



Sie arbeiten mit den modernsten und besten Personaler-Werkzeugen – wenn Sie wollen.

Und das, obwohl Sie gar kein studierter Personalmanager sein müssen. Denn alle Arbeitsmaterialien habe ich nach den modernsten didaktischen Methoden für Sie entwickelt. Unabhängig davon, ob Sie

  • ein leitender Angestellter mit Personalverantwortung,
  • ein mittelständischer Unternehmer sind oder
  • in einer Personalabteilung arbeiten.

Die „Personal-Toolbox kompakt“ unterstützt Sie kompetent bei Ihrer schwierigen Arbeit. Es erleichtert Ihnen das Finden und Halten von Mitarbeitern. Man wird Sie für die kompetenten, freundlichen und harmonisch zusammenarbeitenden Mitarbeiter bewundern, die Sie ausgewählt haben!



» Ich habe über den Newsletter von der „Personal-Toolbox kompakt“ erfahren und es mir sofort gekauft. Ich kann nach wenigen Tagen sagen, dass es sich für uns schon jetzt gelohnt hat.
Matthias Lindemann, Vorstand work AdMALCO AG
«


So kann die „Personal-Toolbox kompakt“ zu einem Turbo für Ihre Karriere werden. Denn als Spitzenchef werden Sie an der menschlichen Qualität und den beruflichen Leistungen Ihrer Mitarbeiter gemessen. Das ist auch der Grund, weshalb die „Personal-Toolbox kompakt“ von den Experten der renommierten Deutschen Management Gesellschaft empfohlen wird.

Zögern Sie nicht länger. Bringen Sie sich, Ihre Firma und Ihre Mitarbeiter voran. Greifen Sie zu! Reservieren Sie sich eine „Personal-Toolbox kompakt“ zum Aktionspreis von nur 148,- Euro zzgl. MwSt. Gegenüber dem regulären Preis von 298,- Euro zzgl. MwSt. sparen Sie über 50 Prozent.

Ja, ich möchte die über 50 Prozent Preisvorteil nutzen und die „Personal-Toolbox kompakt“ jetzt kennenlernen.



Wenn ich meine 30-jährige Erfahrung als Unternehmer zusammenfasse, dann gilt der Satz: „Unsere vornehmste und wichtigste Aufgabe als Chefs ist es, die besten Mitarbeiter zu finden und zu halten.“ Doch nicht alle Unternehmer handeln so. Handeln Sie anders und setzen Sie Ihr Unternehmen auf Erfolgskurs. Bestellen Sie die „Personal-Toolbox kompakt“ noch heute!



» Ich habe die „Personal-Toolbox kompakt“ intensiv getestet und bin überzeugt: Das ist das BESTE, was ich zum Thema Personalauswahl kenne.
Kurt Klöser, MBE-active, Schleiden
«


Erfahren Sie, was erfolgreiche Chefs anders machen. Lernen Sie von diesen und planen Sie ab sofort Schritt für Schritt, wie Sie neue Mitarbeiter für Ihr Unternehmen interessieren, gewinnen und halten. Dabei helfen Ihnen diese 9 Schritte, um zum Personalnachhaltigkeitsprofi zu werden. Lernen Sie,


  • wie Sie ein interessantes und aussagekräftiges Anforderungsprofil formulieren. Ermitteln Sie, welche Kompetenzen genau an einem Arbeitsplatz benötigt werden. So melden sich solche Bewerber bei Ihnen, die für eine Stelle menschlich und fachlich qualifiziert sind.
    Das heißt: Nie mehr waschkörbeweise Bewerbungen!

  • wie Sie in Ihrem Netzwerk die besten Talente entdecken. Pflegen Sie Ihren Bewerberpool und sprechen Sie mögliche Kandidaten gezielt an.
    Das heißt: Werden Sie aktiv. Sie haben es in der Hand, wer bei Ihnen eine Chance erhält!

  • wie Sie mit einem Personalfragebogen eine kluge Vorauswahl treffen. So schränken Sie die Anzahl der Bewerber auf die wirklich interessanten Kandidaten ein.
    Das heißt: Sie fischen sicher die Top-Talente aus dem Kreis der Bewerber heraus.

  • wie Sie das 1. Präsenzinterview führen. Treffen Sie sich nur mit den Kandidaten, die Sie bis jetzt überzeugen konnten. Erkennen Sie, welche Stärken und Schwächen der Bewerber hat und gleichen Sie diese Punkt für Punkt mit dem Anforderungsprofil ab und Sie erfahren, an welchen Stellen er eine Schulung oder ein Training benötigt. Verwenden Sie den von mir erstellten Gesprächsleitfaden und vermeiden Sie so die schlimmsten Chef-Fallen im Bewerbungsgespräch.
    Das heißt: Die Zeit, die Sie in ein persönliches Gespräch stecken, ist gut angelegte und nicht vergeudete Arbeitszeit.

  • wie Sie aussagestarke Referenzen sammeln. Stellen Sie dem früheren Chef des Bewerbers die richtigen Fragen und erfahren Sie noch mehr über die Stärken des Kandidaten. So erhalten Sie einen unverfälschten Eindruck über den Bewerber aus der Perspektive des Ex-Chefs.
    Das heißt: Sie kaufen nicht die Katze im Sack.

  • wie Sie das 2. Präsenzinterview führen. Klären Sie, ob der Bewerber in Ihr Team passt. Erfahren Sie mehr über seinen Charakter und über die Werte, die ihn antreiben.
    Das heißt: Vermeiden Sie die Enttäuschung, dass jemand wegen seiner fachlichen Fähigkeiten eingestellt aber wegen seines Charakters wieder entlassen wird.

  • wie Sie einen rechtssicheren Arbeitsvertrag schließen. Nutzen Sie aus der Vielfalt möglicher Vertragsformulierungen genau die richtigen, um einen juristisch wasserdichten und fairen Arbeitsvertrag zu formulieren.
    Das heißt: Sie verwandeln den besten Bewerber in einen A-Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen.

  • wie ein idealer Meilensteinplan für die ersten Wochen in Ihrer Firma aussieht. Werfen Sie den neuen Mitarbeiter nicht ins kalte Wasser, sondern geben Sie ihm die Chance, sich gründlich einarbeiten zu können.
    Das heißt: Sie wecken das Potenzial das in Ihrem neuen A-Mitarbeiter steckt und profitieren von nun an jeden Tag von diesem 9-stufigen Einstellungsprozess.

Ich lade Sie ein: Teilen Sie mit mir meine über 30-jährige Erfahrung als Chef. Das gesammelte Wissen dieser Erfahrung ist der von mir entwickelte 9-stufige Einstellungsprozess. Damit haben Sie ein Mittel in der Hand, das Sie sich schon immer gewünscht haben:


Ihr Werkzeug, um den Kampf um die größten Talente zu gewinnen.

Ich verspreche Ihnen, alle Instrumente in die Hand zu geben, mit denen Sie Ihre Mitarbeiterauswahl nachhaltig verbessern. Nutzen Sie mein Angebot und reservieren Sie sich eines der Pakete „Die besten Mitarbeiter finden und halten“, das ich Ihnen zum Aktionspreis von nur 148,- Euro zzgl. MwSt. anbiete.




Sorgen Sie dafür, dass
dieses Jahr Ihr bestes Jahr wird

Bedenken Sie: Nirgendwo lässt sich schneller und leichter Geld verdienen als mit exzellenten Mitarbeitern. Machen Sie dieses Jahr noch jetzt zu Ihrem besten Jahr. Investieren Sie noch in diesem Jahr nur 148,- Euro in die Auswahl Ihrer Mitarbeiter, und die Ergebnisse werden Sie verblüffen!


» In unserer Firma ist ein anderes Klima und Verständnis eingekehrt, seitdem wir viele Dinge befolgen. Die Ziele hängen am Flipchart neben einer Bewerberanalyse, ebenso die Zielerreichung auf Wochenbasis. Die Mitarbeiter fighten ganz anders für „ihre“ Ziele – die ja genau genommen auch Firmenziele sind.
Christian Dittrich, Geschäftsführer D&am P GmbH
«

Jeder Euro zahlt sich ab sofort tausendfach für Sie aus! Damit dieses Jahr von nun an zu Ihrem besten Jahr wird, gibt es die „Personal-Toolbox kompakt“ deshalb bis 14 Tage nach Erhalt dieser E-Mail zum „Aktionspreis“ für nur 148,- Euro. Zögern Sie nicht! Ein falsch eingestellter Mitarbeiter verursacht Ihnen Kosten von 15 Monatsgehältern. Insofern ist der Preis von 148,- Euro ein richtiges Schnäppchen!


Ja, ich möchte dieses Jahr zu meinem besten Jahr machen. Schicken Sie mir die „Personal-Toolbox kompakt“ zum günstigen „Aktionspreis“ von nur 148,- Euro.





Alles, was Sie für die Suche nach A-Mitarbeitern brauchen – in nur einer Box!



Zugegeben, es klingt auf den ersten Blick unglaublich: Meine 30-jährige Unternehmererfahrung beim Suchen und Finden von A-Mitarbeitern in einer Box. Sie finden, das ist zu weit hergeholt?

Dann überzeugen Sie sich selbst, welche wertvollen Arbeitsmaterialien ich für Sie in die „Personal-Toolbox kompakt“ gepackt habe.


  Unterlagen zum 9-stufigen Einstellungsprozess. Dieser umfangreiche Ordner ist das Herz des Pakets. Es ist das gesammelte Expertenwissen aus hunderten von Einstellungen. Egal ob Telefoninterview, Referenzen einholen oder Präsenzinterview. In Zukunft nehmen Sie nur noch den richtigen Leitfaden in die Hand und trennen Spreu von Weizen.  

  Erfahren Sie, wie Sie A-Mitarbeiter für die Arbeit in Ihrer Firma begeistern. Lesen Sie dazu meinen Bestseller „Die besten Mitarbeiter finden und halten“.  


» Die Autoren erläutern, wie man Spitzenkräfte erkennt, ihre Aufmerksamkeit gewinnt und für sich begeistert.
Personalführung, Fachzeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Personalführung
«


  Verlieren Sie nie das wichtigste Ziel Ihrer Personalarbeit aus den Augen: Den A-Mitarbeiter! Daran erinnert Sie und Ihr Team das Türschild „Wir suchen den A-Mitarbeiter“.  

  Vertiefen Sie Ihre Personal-Kenntnisse und lernen Sie andere Anwender des 9-stufigen Einstellungsprozesses kennen mit einem Gutschein für das Seminar: „So lernen Sie den sicheren Umgang mit dem 9-stufigen Einstellungsprozess“.  



 

Prof. Dr. Jörg Knoblauch ist Gründer verschiedener erfolgreicher mittelständischer Firmen. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema „Wie finde ich den richtigen Mitarbeiter und wie halte ich ihn?“ Professor Knoblauch ist Gewinner höchster wirtschaftlicher Auszeichnungen, so des BestPersAwards und des Ludwig-Erhard-Preis-Wettbewerbs.]
   

Ich freue mich sehr, wenn Sie dieses Angebot annehmen und noch heute bestellen.



Damit Sie die besten Mitarbeiter finden und halten!

Ihr



PS   Lernen Sie die Erfolgsmethoden kennen, mit denen Sie die besten Mitarbeiter finden, motivieren und im Unternehmen halten. Der Preis, den Sie für die „Personal-Toolbox kompakt“ bezahlen, ist winzig im Vergleich zu den Kosten, die Ihrer Firma für eine personelle Fehlbesetzung entstehen. Sie haben nichts zu verlieren außer der Chance, dass die Besten nicht für Sie sondern für Ihre Konkurrenz arbeiten. Bestellen Sie die „Personal-Toolbox kompakt“!




tempus. GmbH - 89537 Giengen - Amtsgericht Ulm HRB 660436
Geschäftsführer: Prof. Dr. Jörg Knoblauch und Jürgen Kurz
Telefon: 07322 950-200